THE NATIONAL BOLSHEVIK FRONT: A Declaration

by Constantin von Hoffmeister



Here is a link to a declaration of the youth organization of the MOVEMENT
EURASIA about the founding of the NATIONAL BOLSHEVIK FRONT (NBF):

http://russia3.ru/zayavlenie_nbf?PHPSESSID=32be4bc8998dc7949d31c8dd2c02e72c

The declaration states that the NATIONAL BOLSHEVIK FRONT is a legitimate organization in the tradition of Russian and European National Bolshevik theory (imperial, socialist, anti-Fascist). The declaration welcomes the decision to dissolve the degenerate NATIONAL BOLSHEVIK PARTY (NBP) of Edward Limonov and to sack this traitor as leader of the party. The NATIONAL BOLSHEVIK PARTY under Limonov betrays national interests, is in bed with oligarchs and liberalist. The NBF accepts the Eurasian program of the the MOVEMENT EURASIA. Because of Limonov, National Bolshevism in
Russia is associated with anti-state anarchism that supports the interests of the US, oligarchs and "anti-Russian pigs." The NBF, on the other hand, demands a
return to the true ideals of National Bolshevism (in the spirit of Ernst Niekisch and the Russian thinkers of Eurasianism). 30 regional units of the NBP have decided to dissolve the NBP and to found the NBF. Limonov is supported by the oligarch Soros and works together with Kasparov. Limonov follows a pro-American atlantist line with the goal to trigger an Orange Revolution in
Russia. This kind of treason cannot be tolerated.Therefore, ideological National Bolsheviks cannot be members of
the NBP anymore. Together with the youth organization of the MOVEMENT EURASIA, the NBF has as its goal the establishment of "
Russia 3" and the foundation of the Eurasian Empire which reaches from Dublin to Vladivostok.

 

 

DIE NATIONALBOLSCHEWISTISCHE FRONT: Eine Erklaerung

von Constantin von Hoffmeister


Hier ist ein Link zu der Erklaerung der Jugendorganisation der Bewegung Eurasien zu der Gruendung der Nationalbolschewistischen Front (NBF):

http://russia3.ru/zayavlenie_nbf?PHPSESSID=32be4bc8998dc7949d31c8dd2c02e72c

Die Erklaerung legt dar, dass die Nationalbolschewistische Front eine legitime Organisation in der Tradition russischer und europaeischer nationalbolschewistischer Theorie ist (imperial, sozialistisch, antifaschistisch). Die Erklaerung begruesst die Entscheidung, die degenerierte Nationalbolschewistische Partei (NBP) von Eduard Limonow aufzuloesen und diesen Verraeter als Parteifuehrer abzusetzen. Die Nationalbolschewistische Partei unter Limonow verraet nationale Interessen, ist im Bett mit Oligarchen und liberalistisch eingestellt. Die NBF
akzeptiert das eurasische Programm der Bewegung Eurasien. Wegen Limonow wird der Nationalbolschewismus in Russland mit antistaatlichem Anarchismus assoziiert, der die Interessen der
USA, Oligarchen und "antirussischen Schweinen" foerdert. Die NBF hingegen fordert eine Rueckkehr zu den wahren
Idealen des Nationalbolschewismus (im Sinne von Ernst Niekisch und den russischen Denkern des Eurasiertums). 30 regionale Verbaende der NBP haben beschlossen, die NBP aufzuloesen und die NBF zu gruenden. Limonow wird von dem Oligarchen Soros unterstuetzt und arbeitet mit Kasparow zusammen.
Limonow verfolgt eine pro-amerikanische atlantische Politik mit dem Ziel, eine Orangene Revolution in Russland herbeizufuehren. Dieser Verrat kann nicht geduldet werden. Ideologische Nationalbolschewisten koennen deshalb nicht laenger Mitglied der NBP sein. Zusammen mit der Jugendorganisation der
Bewegung Eurasien verfolgt die NBF das Ziel "Russland 3" zu gruenden und das Reich Eurasien zu errichten, dass von Dublin bis Wladiwostok reicht.

 

Rambler's Top100 Рейтинг@Mail.ru